Cevi-Blog

Beiträge vom Cevi-Blog

Pirat auf Schiff vor Cevi-Kindern

Cevitag 2022

Bitte helft uns doch! Unser Schatz ist in Gefahr! – Dies war am Samstag der Hilferuf des Piratenkapitäns an die Cevianerinnen und Cevianer von Wängi. Gerne halfen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, welche sich für den Cevitag versammelt hatten, den Piraten den Schatz vom Schiff in die Piratenfestungen zu bringen. Nachdem die Räuber eingefangen wurden und […]

Cevitag 2022 Zum ganzen Artikel

Pfingslager in Elm – Sonntag

PfiLa – Sonntag

Heute morgen startete der Tag wie gewöhnlich um 7:45. Wir wurden mit einem Köstlichen Z’Morgenbuffet überrascht. Nach dem Essen gab es auch direkt den Gottesdienst in dem es um die Auferstehung von Jesus ging. Die Geschichte wurde uns von einigen Leitern mit einem Theater erzählt. Weiter ging es mit Workshops in denen wir verschiedene Dinge

PfiLa – Sonntag Zum ganzen Artikel

Pfingslager in Elm – Samstag

PfiLa – Samstag

Mit einem gefüllten Bauch voller Bananensplit holte der schlaf die Teilnehmer schnell ein. Pünktlich um halb acht ertönte das Lied „Country Roads“, unser heutiges Wecklied. Es wurde ordentlich gefrühstückt und der Lunch für das Mittagessen gerichtet. Ein wichtiger Tag ist angebrochen, denn heute begaben sich Bernadette und William auf eine Wanderung. Alles begann mit der

PfiLa – Samstag Zum ganzen Artikel

Pfingslager in Elm - Freitag

PfiLa – Freitag

Nach 24 Stunden gemeinsam im Lagerhaus kennen sich unsere beiden Abteilungen immer mehr. In den Zimmern der Kinder wurde es am Abend fast nicht leise und noch bis spät in die Nacht wurde geflüstert und gelacht. Nach einem stärkenden Morgenessen waren alle bereit für die Verbrecherjagd. Doch zuerst mussten dafür verschiedene Kenntnisse erworben werden. Mit

PfiLa – Freitag Zum ganzen Artikel

Pfingstlager in Elm - Donnerstag

Pfila – Donnerstag

Mit guter Laune wurden wir am Morgen in Schlatt und Wängi von Bernadette oder William begrüsst. Noch während sie uns erklärten, was Elmer Citro wirklich ist und wie es hergestellt wird, kamen zwei Räuber und stahlen ihnen das Geheimrezept aus ihren Händen. Völlig aufgelöst standen sie vor uns. Natürlich waren wir sofort bereit, den beiden

Pfila – Donnerstag Zum ganzen Artikel

Jubiläum 2021

UNSER CEVI FEIERT SEINEN 40. GEBURTSTAG Seit 1981 gibt es in Wängi einen Cevi. Das sind dieses Jahr genau 40 Jahre. Für die Cevianer und Cevianerinnen ein guter Grund zum feiern: Am Samstagnachmittag organisierte das Leiterteam einen Jubiläumsmarkt auf der Wiese neben dem Schulhaus. Extra für den Anlass wurde ein grosses Blachenzelt, Sarasani genannt, aufgestellt.

Jubiläum 2021 Zum ganzen Artikel

SOLA – Donnerstag

Nach einer erholsamen Nacht im Trockenen, die wir im Cevihaus in Frauenfeld verbrachten waren wir fit für den neuen Tag. Mit einem ausgiebiegem Frühstück im Bauch wurde es Zeit, uns wieder einmal zu waschen. Darum machten wir uns auf ins Hallenbad in Frauenfeld. Das Sprudelbad wurde von allen sehr genossen, jedoch war auch die Rutsche

SOLA – Donnerstag Zum ganzen Artikel

SOLA – Mittwoch

Nach einer strengen Nacht mit Cevi-Taufe hatten nicht nur die Teilnehmenden Mühe, sich aus dem Bett zu erheben. Auch einige Leiter blieben dem morgentlichen Höck mangels Wecker fern. Nach dem aber alle Kinder und Leitende geweckt worden waren, konnte bereits das Frühstück genossen werden. Die Spuren des Regens sind leider auch an unserem Ess-Zelt, dem

SOLA – Mittwoch Zum ganzen Artikel

SOLA – Dienstag

Die Leiter und Leiterinnen und Teilnehmer und Teilnehmerinnen waren schon sehr gespannt, wie die Geschichte mit unserem Cowgirl und Heldin Faye-Lynn Franklin und Sir John William Maverick weitergeht. Vom Gewitter und dem Tröpfeln des Regens auf der Zeltblache sind wir heute morgen alle aufgewacht. Trotz dem schlechten Wetter war die Stimmung gut und alle haben

SOLA – Dienstag Zum ganzen Artikel

SOLA – Montag

Frisch und fröhlich trafen wir alle am Morgen beim Adler ein. Sogleich wurden wir von John William Maverick in sein Vorhaben eingeweiht. Da der Senat eine Summe von 50000$ für denjenigen ausgeschrieben hat, der in weniger als 10 Tagen Post von Sacramento nach St.Josef liefert, entschliess Maverick, den Ponyexpress zu gründen. Dank uns hatte er

SOLA – Montag Zum ganzen Artikel

Scroll to Top